Laborumzüge

Einer unserer Spezialbereiche ist der (weltweite) Laborumzug sowohl im Universitäts-,
Klinik-, Forschungs- und Entwicklungsbereich. Dies beinhaltet die Demontage von
Laborgeräten und den Wiederaufbau mit unserem eigenen Personal und die Termin-
abstimmung mit den jeweils notwendigen Technikern. Die Kleingeräte werden in
speziellen Kunststoffwannen transportiert.

 

  • Gefahrenguttransporte gem. GGVS.
  • Chemikalientransport in verschließbaren, ADR-geprüften Aluminiumbehältern.
  • Verpackung und Transport hochempfindlicher Geräte.
  • De- und Remontage sämtlicher Labormöbel.
  • Moderne Transporttechnik wie Treppenroboter, Kranpaletten und
    Beschleunigungswächtern.
  • Luftgefederte, beheizte Kofferfahrzeuge mit Ladebordwand und
    speziellen Befestigungen.
  • Erfahrungen in Reinräumen, Klimakammern, Bruträumen und Gentechnik-Laboren.
 
Free Joomla Templates by JoomlaShine.com